Glückwunschkarten in der Mappe

Hallo,

na eigentlich hieß der WS ja: Karten in der Box, aber beim Muster Erstellen ist dann eine Mappe draus geworden 🙂 Ich glaube aber, daß hat keine gestört, oder ?

Für diesen WS hatte ich das tolle Grußkärtchen & Umschlägeset (S.194) für alle bestellt. Es war klar, daß wir keine 20 Karten in 1,5 Std. schaffen werden.  Zumal ja auch noch die Mappe gebastelt werden mußte. Das war aber auch gar nicht mein Ziel, sondern viel mehr das tolle Set vorzustellen und anhand ein paar Musterkarten zu zeigen, daß es nicht immer „so voll“ sein muß auf Karten. Auch mit weniger Material kann man einfach und schnell ein paar schöne Karten zaubern.

Naja, wir haben ziemlich viel Material verwendet, aber ich kann mich auch einfach so schlecht entscheiden, wenn die neuen Sachen da liegen und benutzt werdne wollen 😉

Hier ist meine Mappe:

cardbook

Als Beispiel hatte ich diese 5 Kärtchen vorbereitet:
001

002

003

004

005

Zusätzlich habe ich noch eine kleine Anleitung für die Mappe geschrieben, und auch die einzelnen Materialien für die Karten aufgeslistet. Wenn Du solch eine Anleitung haben möchtest, dann kannst Du mir gerne eine Mail schreiben, und ich schicke sie Dir zu.
Oder Du trägst Dich in meinen Newsletter ein, denn heute Abend verschicke ich es ebenfalls im Newsletter 😉

Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag !

Alles Liebe
michaela

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.